HILFE IM TRAUERFALL

TRAUERFEIER

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ABSCHIEDNAHME

Der individuelle Weg des Abschieds.

 

Heute ist der Weg des Abschieds nicht mehr derselbe wie früher. Da wurde der Bestatter oder Pastor informiert und die meisten Entscheidungen danach getroffen „was man so macht“.

 

Dieses „was man so macht“ ist nicht mehr zeitgemäß. Denn wichtig ist, den eigenen Weg des Abschieds zu finden und als Familie gemeinsam zu entscheiden, um möglichst zweifelsfrei Abschied nehmen zu können.

 

Die Frage hierbei lautet „Was hilft Dir persönlich, der Du betroffen bist“. Und so wie wir selber im Grunde erwarten betreut zu werden, wenn wir betroffen wären, so möchten wir gerne Familien begleiten und betreuen. Als Wegbegleiter und als Wegbereiter.

 

VIELLEICHT INTERESSIERT SIE AUCH

Kaffeetafeln & Familienfeiern.

Unser Raum für Begegnung.

LICHTBLICK

Informieren Sie sich hier >>>

FINANZIERUNG

Unsere gesamten Leistungen können Sie über unseren Finanzdienstleister ohne Probleme finanzieren lassen.

 

 

Sämtliche Themen unter „Hilfe im Trauerfall“

 

In guten Händen.

Tag- und Nachtruf

Finanzierung

Zertifizierungen

Eutin

0 45 21

– 790 540

Vorsorge

Impressum

Oldenburg

0 43 61

– 14 41

Gedenkportal

Datenschutz

Malente

0 45 23

– 22 91

Downloads

Lensahn

0 43 63

– 16 23