STERBEGELDVERSICHERUNG

Alternativ zu einem Treuhandkonto kann eine Sterbegeldversicherung die passende finanzielle Absicherung gewährleisten.

 

Eine Sterbegeldversicherung ist eine Art Lebensversicherung, bei der es speziell darum geht, die Angehörigen von den Bestattungskosten freizuhalten.

 

Die Beiträge werden nach Lebensalter und Geschlecht errechnet. Entgegen einer normalen Lebensversicherung, bei der über die gesamte Laufzeit ein Sparguthaben entsteht, geht es bei der Sterbegeldversicherung durch die Absicherung eines Risikos darum, möglichst frühzeitig die vereinbarte Sterbegeldsumme abzusichern.

 

 

AUDIOBEITRAG:

Sterbegeldversicherung

Sie hören Sven Schröder

FINANZIERUNG

Unsere gesamten Leistungen können Sie über unseren Finanzdienstleister ohne Probleme finanzieren lassen.

 

In guten Händen.

Tag- und Nachtruf

Finanzierung

Zertifizierungen

Eutin

0 45 21

– 790 540

Vorsorge

Impressum

Oldenburg

0 43 61

– 14 41

Gedenkportal

Datenschutz

Malente

0 45 23

– 22 91

Downloads

Lensahn

0 43 63

– 16 23